Über invote

Invote ist ein innovatives und kostenloses Tool insbesondere für Dozenten zur Durchführung von Live-Umfragen. Diese können zuvor mit dem Webtool in Form von Fragensammlungen erstellt werden. Abgestimmt wird per Mobilgerät, z.B. Smartphone oder Laptop, die Ergebnisse sind für alle direkt auf der Leinwand sichtbar. Alle Beteiligten können aus den Umfrageergebnissen direkt ableiten, ob der gerade gelehrte Stoff verstanden wurde oder noch einmal besprochen werden muss. Dies kann zur Aktivierung und verstärkten Mitarbeit der Studierenden beitragen.

Das Einsatzgebiet von invote geht natürlich weit über das geschilderte Szenario hinaus. Auch in Seminaren oder Meetings kann das System genutzt werden – sei es für Wissensüberprüfungen, Abstimmungen oder Evaluationen.

Die Technik dahinter ist simpel: Anhand eines Codes werden die per SMS oder über das Datennetz eingehenden Antworten einer Frage zugeordnet.

Invote wurde 2012 von der Netzmanufaktur GmbH gemeinsam mit dem Institut für Physiologie der Medizinischen Fakultät in Dresden entwickelt und hat sich bereits im Hörsaal bewährt. Aus mit invote durchgeführten Umfragen geht hervor, dass sich 90 Prozent der Studenten ein solches System auch zukünftig in Lehrveranstaltungen wünschen, knapp 80 Prozent geben sogar an, der Einsatz von invote habe ihre persönliche Aufmerksamkeit in der Vorlesung gefördert.

Ansprechpartner

Sollten Sie Fragen zur Nutzung von invote haben, wenden Sie sich an:

E-Learning an der TU Dresden
Telefon: +49 351 463-34942
E-Mail: elearning@tu-dresden.de
Web: https://tu-dresden.de/elearning

Umfragen durchführen

Bitte loggen Sie sich mit Ihren TU-Dresden-Zugangsdaten (ZIH-Login) ein, um Umfragen zu erstellen, zu bearbeiten und durchzuführen.

zum Login

An einer Umfrage teilnehmen

Ihnen wurde ein Umfragecode mitgeteilt? Geben Sie den Code hier ein, um direkt zur aktuellen Frage zu gelangen: